Wie eine Airbnb Wohnung als Fotostudio genutzt werden kann

Team Armin Muratovic
Vienna City Marathon 2017
23. April 2017
Streetfotografie: Unterwegs in New York City
3. November 2017
Tjona Dernjani
 

Hier möchte ich euch einen kleinen Einblick von meinem letzten Fotoshooting in einer Retrowohnung in Wien 1030 geben.

Vom Eingangsbereich aus fällt der Blick direkt in die Küche, die zugleich ein einladendes, gemütliches Gefühl vermittelt und dadurch sehr gut als Fotokulisse dient. Der erste Eindruck ist sehr vielversprechend, alte Kästen, Kommoden mit veredelten Akzenten, ein Röhrenfernseher, ein altes Piano und noch viele andere Details geben dieser Wohnung ihre Besonderheit. Auch antiquierte Kaffeehäferl und andere Küchenutensilien durften nicht fehlen.


Immer wieder werde ich gefragt, was ich denn genau alles mit nehme, wenn ich in einer Wohnung shooten möchte?

Daher möchte ich euch heute meine persönliche Liste mit den Dingen aufzeigen, die ich immer mit mir dabei habe.  Je nach Belieben und Art des Shootings kann die individuell angepasst werden:
Hauptkamera Canon 6d
Zweitkamera Canon 70d dient als Backup
SD Speicherkarte SanDisk Extreme PRO 32GB SDHC
Objektiv Sigma 35mm 1.4 Art
Objektiv Sigma 50mm 1.4 Art
Reflektor Neewer -Kit 110 cm
Funkauslöser Yongnuo YN-622C-TX bzw. Yongnuo YN-622C
Blitz Yongnuo YN-568EX II
Softbox SMDV D70 II Firefly Pro Beauty
Ringlicht Hakutatz Ringleuchte 80W 5500K Dauerlicht

In den meisten Fällen arbeite ich mit natürlichen Licht, dabei ist ein Reflektor meistens ausreichend. Da die Eigenschaften des natürlichen Lichts je nach Tageszeit variieren, kann es vorkommen, dass ich zusätzliche Lichtquellen wie Blitzlicht oder Dauerlicht zum Ausgleich benötige, hierfür kommt eine Softbox oder dimmbares Ringlicht zum Einsatz.

 

 

Schon am frühen Nachmittag, wo ideale Lichtverhältnisse vorhanden sind, beginnen wir mit dem ersten Shooting. Wobei ich sagen muss, dass die Altbauwohnung auch während der späteren Nachmittagsstunden sehr hell ist und schönes Licht gibt. Das Schlafzimmer mit einem Piano ausgestattet und eine rustikale Küche stellen perfekte Aufnahmeszenen dar und die Wohnung versetzt uns in eine vergangene Zeit. Meine 3 Models füllen die Räume mit einer guten Stimmung und viel Spaß, die positive Atmosphäre lässt sich in den Bildern sehr gut erkennen. Mit zahlreichen Ideen im Kopf machen wir uns langsam an die Arbeit und hier stelle ich euch meine Ergebnisse vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code